English
Menü

AfD-Vorsitzende Frauke Petry bekommt zwei neue Sprecher

AfD-Bundesvorsitzende Frauke Petry holt sich Verstärkung für die Medien- und Pressearbeit: Ein ehemaliger "Focus"- Journalist und ein junger AfD-Politiker werden ihr künftig als Sprecher zur Seite stehen.

Der ehemalige "Focus"-Journalist Michael Klonovsky und der Vorsitzende der AfD-Nachwuchsorganisation Markus Frohnmaier sollen bereits ab morgen (Freitag) die Pressearbeit Petrys koordinieren. Das bestätigte Frohnmaier den Zeitungen des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND).

Die AfD-Politikerin Petry hatte Mitte März erklärt, sie wolle nicht mehr mit dem Sprecher der Bundespartei, Christian Lüth, zusammenarbeiten. Klonovsky arbeitete bisher für das Magazin "Focus", außerdem ist er als Autor tätig.

Der 25-jährige Frohnmaier ist Bundesvorsitzender der AfD-Nachwuchsorganisation Junge Alternative (JA). Am Sonnabend beginnt in Stuttgart ein zweitägiger AfD-Bundesparteitag, auf dem sich die Partei ein Grundsatzprogramm geben will.