English
Menü

"Der amerikanische Schirm über Europa ist für immer weggezogen"

Nach Meinung des langjährigen früheren US-Botschafters John Kornblum sind Deutsche und Europäer künftig mehr denn je auf sich gestellt.

"Der amerikanische Schirm über Europa ist für immer weggezogen", schreibt Kornblum in einem Beitrag für die Zeitungen des Redaktionsnetzwerks Deutschland (Donnerstag-Ausgabe)."Trumps Wahl markiert das Ende der Nachkriegswelt." "Vielleicht werden die Europäer jetzt einen verstärkten Willen zur Verantwortung finden", schreibt Kornblum weiter und fügt hinzu: "Sie werden ihn angesichts der Umstürze, die auf uns zukommen, brauchen."

Kornblum war für die Regierung von Präsident Bill Clinton Botschafter in Deutschland.