English
Menü

Union und Grüne führen im Januar vertrauliche Gespräche

Spitzenpolitiker von Union und Grünen wollen sich im Januar 2017 zu einer vertraulichen Gesprächsrunde treffen.

Bereits an diesem Mittwoch waren jeweils 15 Vertreter von Grünen und CDU/CSU im Bundestag für ein zweistündiges Gespräch zusammengekommen. Als Gastrednerinnen hatten dabei Katrin Göring-Eckardt, Fraktionschefin der Grünen, und Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen zu den Themen Populismus, Integration, soziale Gerechtigkeit und Sicherheit referiert.

Ursula von der Leyen sagte den Zeitungen des RND zu dem Treffen: „Es gab eine gute Diskussion über die übergeordneten politischen Trends, aber an dem Tag natürlich auch über die Auswirkungen der US-Wahl. In dem vertraulichen Gespräch geht es in erster Linie ums Kennenlernen und darum, gegensätzliche Positionen besser zu verstehen."