English
Menü

CDU-Innenminister kritisiert von der Leyen

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen (CDU) gerät in der eigenen Partei unter Druck. Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz Caffier (CDU) kritisierte die Anwürfe der Ministerin gegen die Bundeswehr im Fall des Oberleutnants Franco A. scharf.

„Ich bin über das Vorgehen von der Leyens verärgert. Es gehört sich nicht, die gesamte Truppe pauschal an den Pranger zu stellen und so zu tun, als habe man selbst damit nichts zu tun“, sagte Caffier dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND).

Als oberste Befehlshaberin der Bundeswehr sei von der Leyen der Kopf der Truppe. „Sie kann und darf sich nicht einfach daneben stellen und für sich eine neutrale Beobachterposition reklamieren“, sagte der CDU-Politiker, der nicht nur Mitglied im Verteidigungsausschuss des Bundesrates, sondern auch Reserveoffizier ist.