English
Menü

Grüne lehnen Marine-Einsatz vor Libyen ab

Die Grünen lehnen den Einsatz der italienischen Marine in libyschen Territorialgewässern ab.

„Der Vorschlag, die italienische Marine bald in libyschen Gewässern agieren zu lassen, zielt seemeilenweit an der eigentlichen Herausforderung vorbei“, sagte die Grünen-Abgeordnete Claudia Roth dem RedaktionsNetzwerk Deutschland (RND). „Die Schlepper agieren an Land, nicht im Wasser. Wollen wir ihnen wirklich die Geschäftsgrundlage entziehen, helfen nur sichere und legale Alternativen zur Flucht über das Mittelmeer. Denn solange Flüchtende einen Schleuser brauchen, werden sie ihn finden, immer höhere Preise zahlen, immer gefährlichere Fluchtrouten wählen“, sagte Roth.

Das italienische Parlament hatte am Mittwoch einem Einsatz der Marine vor der libyschen Küste zugestimmt. Zuvor hatte sich der Europaabgeordnete Alexander Graf Lambsdorff (FDP) für einen solchen Einsatz ausgesprochen.