English
Menü

Seehofer: Koalition mit Grünen im Bund kommt für CSU nicht in Frage

CSU-Chef Horst Seehofer hat zum Auftakt der Klausurtagung der Landesgruppe im oberbayrischen Kloster Seeon einen weiteren Dollpunkt für die Regierungsteilnahme der CSU an der nächsten Bundesregierung benannt.

Einem Bericht des RedaktionsNetzwerks Deutschland (RND) zufolge sagte Seehofer laut Teilnehmern: "Eine Regierungsbildung zusammen mit den Grünen käme, nachdem was die Partei auf ihrem Parteitag beschlossen haben, für die CSU nur um den Preis der Selbstaufgabe in Frage." Eine gemeinsame Koalition mit den Grünen käme deshalb für seine Partei "niemals in Frage", so Seehofer. Bisher hatte der CSU-Chef die Einführung einer verbindlichen Obergrenze für Flüchtlinge als Voraussetzung für einen möglichen neuerlichen Regierungseinstieg der CSU an der Seite der CDU genannt.